Wie genau unsere eigenen Kleidergrößen für molligere Mädchen funktionieren

von | 11. Januar 2021 | Aus dem Alltag

Dir gefällt dieser Artikel? Teile ihn ...

Liebe Mamas,

weil wir zu dem Thema schon so viele Fragen erhalten habe, dachte ich, ich schreibe nochmal eine etwas ausführlichere Erklärung wer und wie man bei Proud little cloud die richtige Kleidergröße findet!

Jede betroffene Mama hat ihr eigenes System zum Klamotten kaufen

Viele haben ja bereits gesehen, dass wir bei Proud little cloud unsere eigenen Kleidergrößen entwickelt haben. Ja, wir Mamas, die Mode für unsere kräftigeren Mädels suchen, haben da im Laufe der Zeit unsere ganz eigenen Taktiken gefunden!

Die eine kauft direkt alles mehrere Nummern größer, die andere schaut gleich in der Damenabteilung. Weder das eine, noch das andere ist natürlich wirklich zufriedenstellend! Am Ende stimmt die Passform überhaupt nicht mehr, es ist nicht kindgerecht für eure Mädchen und/oder Ärmel und Beine sind viiiiel zu lang. Das soll nun ein ENDE haben!

Das kann doch eigentlich gar nicht wahr sein!

Natürlich ist das ein Prozess und man traut „dem Braten“ erstmal nicht- schließlich habt ihr jahrelang schlechte Erfahrungen bei der Kleidersuche für euer Kind gemacht! Wäre ja auch fast zu schön um wahr zu sein, wenn man plötzlich passende, schöne und vorteilhafte Mädchenbekleidung einfach online aussuchen und bestellen kann.

Was ist jetzt bei Proud little cloud-Größen anders?

Wir bei Proud little cloud interpretieren einfach die „Standardgrößen“ neu. Während unsere Schnitte legerer und lockerer als gängige Modelle ausfallen, sind die Längen für Ärmel-, Bein-, Rumpf- und Rocklängen gleich geblieben.

Die Etiketten zeigen zwar die klassischen Zahlenangaben von 116-146, die auch bei anderen Marken verwendet werden, aber wir verzichten bewusst auf irgendwelche „fiktiven“ Altersangaben.

Darüber könnte ich mich persönlich ja stundenlang aufregen. Das, ist natürlich meine persönliche Meinung, stimmt schon bei sehr schlanken Kindern nicht mit der Realität überein! 

Kundenrückmeldungen

Viele Feedbacks, die uns erreichen sehen so oder so ähnlich aus:

„Wir finden es so toll, dass es nun extra einen Shop gibt, aber leider ist meine stabilere Tochter schon zu groß mit ihren 7 Jahren. Ich kaufe immer 164!“

Darauf können wir nur antworten: NEIN, deine Tochter ist nicht zu groß. Bei Proud little cloud könnt ihr gemeinsam am PC aussuchen, was euch gefällt!

Wer findet Mädchenmode bei uns?

Um es nun konkret auf den Punkt zu bringen:

Bei uns gibt es aktuell Kleidung für etwas kräftigere Mädchen mit einer Körperlänge von 1,16 m – 1,51 m – ganz egal wie alt eure Tochter ist und ob sie für ihr Alter eher groß oder klein ist.

Wir haben 8- jährige Kundinnen mit 128 sowie mit 146. Wie sagt unsere Kinderärztin immer so schön, wenn ich meine beiden Töchter in irgendeiner Art und Weise vergleichen will:

„Jedes Kind hat ein Recht auf seine ganz persönliche Entwicklung, Frau Deuerlein!“

Was für ein toller Satz, oder?

Unsere vielleicht fast schon zu „simple“ Größenfindungsanleitung

Für die Größenfindung bei Proud little cloud messt ihr einfach die Körpergröße eurer Tochter und lest dann die Größe aus der Tabelle ab!

Kleidergröße Körpergröße in Zentimeter
116 für 116 – 121 cm
122 für 122 – 127 cm
128 für 128 – 133 cm
134 für 134 – 139 cm
140 für 140 – 145 cm
146 für 146 – 151 cm

Das ist wirklich alles!

Erfahrungswerte der letzten 3 Monate

Ein ganz interessanter Fakt ist, dass wir auf unserem Retourenformular als freiwillige Angabe nach der Körpergröße eurer Tochter fragen und ob die bestellte Größe unserer Tabelle entnommen wurde. Dabei fällt auf, dass die Mamis die Tabelle zwar größtenteils verwenden, aber dann trotzdem vorsichtshalber doch noch eine Größe draufschlagen. Danke im Übrigen für eure Ehrlichkeit!

Na erkennt ihr euch da eventuell sogar wieder ;-)?

Einige dieser Kundinnen haben auch tatsächlich schon Sachen zurück geschickt, weil sie zu groß waren und sie anschließend nochmal eine Größe kleiner bestellt. So herum gibt es das tatsächlich auch und selbst das ist für die Mädchen sicherlich auch mal ein tolles Erlebnis im Gegensatz zu sonst :-)!

Ja klar, jede betroffene Mama denkt so, weil sie annimmt und hofft, dass es dann länger passen wird.

Und als kleiner Tipp: ja, bei unseren Oberteilen mit Armbündchen z.B. könnt ihr das ohne Probleme machen. Durch die Raffung hängen die Ärmel dann nicht ellenlang bis zu den Kniekehlen herunter. Bei allen anderen Teilen sind die Ärmel und Beine vermutlich dann aber auch wieder etwas zu lang. Das könnt ihr natürlich handhaben wie ihr möchtet. Wir geben mit der Tabelle nur eine Empfehlung, was zum Zeitpunkt der Bestellung, die am bestsitzendste Größe ist.

Rückmeldung zu unseren Kleidergrößen

Danke für euer Vertrauen in unser neues Kindermodelabel

Wir möchten uns hier einmal ganz herzlich bei den vielen, mutigen Mamas bedanken, die sich schon getraut haben, Proud little cloud zu testen!

Uns ist klar, dass es eine große Hürde darstellt in einem brandneuen Shop eines brandneuen 3- Monate alten Labels zu bestellen. (Ginge mir persönlich übrigens ganz genauso!)

Noch gibt es keine Kundenbewertungen auf der Website und gehört von uns habt ihr vermutlich gerade auch erst vor Kurzem.

Kann ich die Kleidung problemlos zurückschicken? Krieg ich mein Geld wieder? Ist es das wert? Kann das überhaupt funktionieren? Das sind alles nachvollziehbare Fragen, die einem da erstmal durch den Kopf gehen.

Natürlich können wir nicht garantieren, dass immer jedem Mädchen alles passt und vorallem auch gefällt, aber über den Jahreswechsel haben wir uns bereits ein paar Kennzahlen unserer ersten Monate genauer angesehen! Besonders stolz sind wir tatsächlich auf unsere für den Online-Bekleidungshandel sehr geringe Retourenquote und die bereits vielen „Mehrfachbesteller“. 28% unserer Kunden in 2020 haben schon 2 bzw. 3 Mal bei uns geordert!

DANKE vielmals dafür! Wir freuen uns sehr, dass ihr unsere Kunden seid!

Wenn ihr vor einer Bestellung oder auch im Allgemeinen Fragen habt, könnt ihr euch natürlich jederzeit per Mail, über Facebook oder Instagram mit uns in Verbindung setzen.

Ansonsten kann ich Euch zum Schluss nur mitgeben:

probiert Proud little cloud doch einfach mal aus- was habt ihr denn schon zu verlieren?

Eure Martina von Proud little cloud ☁💕

Schaut doch einfach mal in unserem Shop vorbei!

Newsletter abonnieren!

Ich möchte künftig von Proud little cloud auf dem Laufenden gehalten werden!

Mit deiner Anmeldung zu unserem Newsletter erhältst du Informationen und hilfreiche Tipps zu unseren Produkten. Du kannst deine Einwilligung zum Empfang der E-Mails jederzeit widerrufen. Dazu befindet sich am Ende jeder E-Mail ein Abmelde-Link. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig und wird nur zur Personalisierung der E-Mails verwendet. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens, werden über Active Campaign, USA verarbeitet. 
Mehr Informationen dazu erhältst du auch in unserer Datenschutzerklärung.

Dir gefällt dieser Artikel? Teile ihn ...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.